sandra 2014

 

Sandra Luc


Eine etwas andere Immobilien-Philosophie...

 

Sandra Luc versteht sich nicht als „Maklerin“, wie allgemein üblich Agenten in der Immobilien-Branche genannt werden. Im Gegenteil, sie distanziert sich klar von Wettbewerbern, welche „mal eben so“ aus einer Laune heraus meinen, sie können sich am Markt etablieren und einfach mit Immobilien handeln. Bei ihr erhalten die Kunden eine fundierte Beratung und transparente Zusammenarbeit.

Sie bewegt sich schon ihr ganzes Berufsleben lang auf höchst professioneller Ebene in der Welt der Immobilien und dem entsprechenden Umfeld. Seit Dezember 2004 führt sie in Eschweiler als alleinige Geschäftsinhaberin erfolgreich ihr Unternehmen SANREALTY - Ideen in Immobilien.
Zu ihrem Service gehören Leistungen wie beispielsweise Verkauf, Vermietung, Verwaltung, Neubauprojektierungen, Finanzierungen, Auslands-Immobilien, Bewertungen, Marktanalysen  oder  Wettbewerbsanalysen. Frühere Erfahrungen in freiberuflicher Tätigkeit, von Anfang 2003 an, bestätigten sie in ihrem Vorhaben, den weltweiten Markt professionell zu bedienen und den Klienten seriöse Hilfe in Immobilienangelegenheiten anzubieten. Nur diese Immobilien-Philosophie generiert auf lange Sicht gesehen ehrliche Geschäftsbeziehungen und entsprechend zufriedene Auftraggeber.

Sie war davor in einer leitenden Tätigkeit in der Immobilien-Abteilung einer großen, regionalen Bank beschäftigt. Dieses, zu der damaligen Zeit völlig neue Geschäftsfeld der Bank, baute sie ab Ende 1993 maßgeblich mit auf. Ihr Augenmerk lag überwiegend im Bereich der Vermietung von Immobilien aller Art. Sie machte schon ihre ursprüngliche Ausbildung zur Kauffrau in einem renommierten Immobilien-Betrieb in Aachen in der Zeit von 1990 bis 1992. So erlangte sie schon während der Berufsbildung erhebliche Grundkenntnisse der Immobilien-Branche. Dies ergibt bis heute über 20 Jahre Erfahrungen am Markt.

Sie hält den Titel Fachwirtin der Grundstücks- und Wohnungswirtschaft (IHK), welchen sie durch ein Studium der Immobilienwirtschaft an der Akademie für Wirtschaft und Bildung in Köln am Rhein erlangte. Ständige Weiterbildungen, wie die „Bewertung von Wohn- und Geschäftsimmobilien“ und viele weitere Seminare, sind für sie als Immobilien-Profi absolut selbstverständlich. Die Besuche von internationalen Veranstaltungen, wie etwa Konferenzen, Messen oder Tagungen, gehören mit zu ihrem Geschäftsalltag.
Europas größtes Immobilien-Magazin, die Fachzeitschrift BELLEVUE, hat sie als eine von nur wenigen Preisträgerinnen weltweit nun bereits sieben Jahre in Folge mit dem international begehrten Gütesiegel BEST PROPERTY AGENT ausgezeichnet. Das bedeutende Nachrichten-Magazin FOCUS hat Sie außerdem aufgrund einer bundesweiten Umfrage nun auch unter den besten Immobilienmaklern in ganz Deutschland gerne gelistet. Außerdem ist sie ein Gründungsmitglied von INA24, dem ersten Immobilien Netzwerk in Aachen.
Sie verständigt sich in Deutsch, Englisch, Französisch und Kroatisch. Spanisch wird bald folgen.

Sie hat vielfältige Interessen in ihrer knapp bemessenen Freizeit, so ergänzen sich hier auch wieder ihre Profession für Auslands-Immobilien und der Spaß an Reisen zu den schönsten Destinationen auf der ganzen Welt. Die nötige Kraft für ihr intensives Business holt sie sich bei verschiedenen, sportlichen Betätigungen, etwa beim Mountainbiking. Weitere Leidenschaften wie schöne Autos und Boote passen da nur allzu gut in ihr Konzept. Ein gutes Essen in angenehmer Gesellschaft rundet die Aktivitäten ab.
Eben alles mit Stil, so wie ihre Vermittlung von Immobilien…